Tapas Rezepte


Andrea Taler

Von Andrea, der Tochter einer guten Freundin und Schulfreundin unserer Tochter haben wir dieses wunderbar einfache Rezept für ein Gebäck, welches man zum Beispiel vorzüglich zum Wein reichen kann.

Die Zutaten:

Fertigblätterteig (Lidl)
Creme fraiche
Geriebener Käse
Speck- oder Schinkenwürfel

Die Zubereitung:

Speck- oder Schinkenwürfel knusprig anbraten – ggf. mit fein gewürfelten Zwiebeln
Den Blätterteig flach auslegen und mit Creme fraiche bestreichen
Reichlich Käse und Speck-/Schinkenwürfel darauf
Das Ganze zu einer „Wurst“ zusammenrollen
Auf knapp 1cm starke Scheiben schneiden
Die Taler auf ein mit Backpaier ausgelegtes Backblech legen
Im auf 220°C vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen

Eine Tasse Wasser in den vorgeheizten Backofen stellen

Die Taler können auch sehr gut warm serviert werden.

Andrea empfielt, mit dem Belag durchaus zu experimentieren. Sie hat kürzlich den Blätterteig mit Basilikum-Pesto bestrichen, gekochen Schinken und geriebenen Käse darauf. War auch sehr lecker.

[Slashdot] [Digg] [Reddit] [del.icio.us] [Facebook] [Technorati] [Google] [StumbleUpon]

Eine Antwort auf “Andrea Taler”

  1. Sophia Says:

    Sehr lecker und super schnell zubereitet. Uns hat es super gut geschmeckt.

Leave a Reply