Juni 2019
M D M D F S S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Mirador Sámara – Montaña Reventada – Mirador Sámara

Ein Rundweg sollte es heute sein.
Ein Umsetzen von den Autos – egal welche Variante – kam nicht wirklich in Frage.
Wir haben hin und her überlegt.
Die Tour sollte nicht zu viel bergab gehen jedoch trotzdem etwas anspruchsvoll sein und in einen besonders reizvollen Gegend liegen.

Ja, Mirador Sámara – Montaña Reventada – Mirador Sámara.

Die Tour ist es!
Elisabeth und ich sind sie zwar erst am 12. Januar diesen Jahres gegangen, aber es waren andere Teilnehmerinnen dabei.
Nun sind es Elisabeths Zwillingsschwester mit Mann Hinrich und ein ehemaliger Klassenkamerad von Manfred mit Frau, die uns begleiten.

Beschreiben muss ich die Tour nicht mehr, das habe ich ausführlich am 12. Januar 2017 gemacht.
Hat sich etwas geändert? – Ja, die Ausschilderung ist kompletter geworden.

Außerdem hatten wir riesiges Glück mit dem Wetter: Wir fuhren durch die Wolken, um dann ab Vilaflor im Sonnenschein gebadet zu werden und dies während der ganzen Wanderung von gut 3 Stunden.

Hat sich sonst noch etwas geändert?
Ja, wir waren sehr erstaunt über die vielen Wandergruppen auch mit Kindern, sogar mit Babys in Tragetaschen auf dem Rücken der Eltern.

Unsere Wanderbegleiterinnen/Wanderbegleiter waren mit der Auswahl unserer Tour höchst zufrieden !
Sie waren sehr angetan von dieser Vulkanlandschaft die uns die Urgewalt der Natur vor Augen führte.
Obwohl zur Zeit die vielen Büsche der Teide-Skabiosen vertrocknet sind, so erfreuten wir uns an dem Grün der spärlichen Kanaren-Kiefern.
Schön empfanden wir auch die von Wolken umspielten Inseln La Gomera und La Palma und anfangs noch den leicht mit Schnee gepuderte Gipfel des Teide.

Impressionen

Kommentieren